Page 74 - GCM2-2019
P. 74

GERMAN COUNCIL . INSIGHT
Centermanagement Konferenz in München
Schauplatz der Centermanagement Konferenz, und es war im wörtlichen Sinn eine Konferenz und kein Forum mehr, war wieder einmal die wunderbare Stadt München mit einem nagelneuen Hotel in einem neuen Quartier in Schwabing
gen aus der Marktsicht des Käufers und Ver- käufers. Zudem beantwortete er ausführlich die Frage, was man heute als Investor ent- scheiden muss, damit Immobilien langfristig gut verkauft werden können.
Ivica Pancovic, Deputy Head of Shopping Center bei Unibail-Rodamco Westfield, infor- mierte das Auditorium höchst engagiert über die größte Quartiersentwicklung in Deutschland, das Überseequartier Hamburg mit einem Investment von rund 1 Milliarden Euro, und die positiven Auswirkungen auf den gesamten Stadtteil.
Über das bereits fertiggestellte Übersee- quartier Hamburg Nord und die täglichen Herausforderungen im laufenden Betrieb für das Quartiersmanagement berichtete Dr. Claudia Weise, Head of Center & Quarter Ma- nagement der BNP Paribas, in bekannt emo- tionaler und engagierte Manier und ließ die Zuhörer an ihrer jahrelangen, hervorragen- den Praxiserfahrung teilhaben.
Gleichfalls detailliert und engagiert berichte- te Andrea Brandt, Director Centermanage- ment bei Hines Immobilien, über das Quartier die Hofstatt und konnte mit fachkundigen, detaillierten Ausführungen unter anderem über die Taubenjagd mit einem Falkner und über den weiteren, spannenden alltäglichen Betrieb zwischen Anwälten, Gastronomie und Retailern erzählen.
Das Hotel Andaz, gleichzeitig Tagungsort, stellte bereits das erste Highlight dar in Be- zug auf Design, Service und Innovation. Das Competence Team der Konferenz, allen vor- an Inge Vogt, die den Abend mit einem Ver- treter des Eigentümers, Familie Hurler, be- reits bestens organisiert hatte, empfing die Teilnehmer gemeinsam mit den Besuchern der Security Conference und wie stets, wenn sich allseits geschätzte Mitglieder der gro- ßen GCSC-Familie treffen, war es ein höchst angenehmes »Herzlich Willkommen«.
Los ging es mit einem köstlichen Abendessen in Form eines Mehrgänge-Menüs im vietna- mesischen Jaadin/Chaadin und Herr Duc Nguyen, der das Lokal im Quartier Schwabin- ger Tor zusammen mit seiner Familie betreibt, erläuterte die Besonderheiten des Konzeptes.
Maximilian Hurler, einer der vier Gesellschaf- ter, erklärte die Entwicklungsgeschichte und Philosophie des neu eröffneten Quartiers, das durch sehr viel persönlichen Einsatz eine ganz individuelle Prägung im gesamten Be- satz erhalten hat. Neben dem Andaz Hotel, es gibt nur insgesamt neun weltweit, befin- den sich hier in einer horizontalen Nutzungs- struktur Parkgarage, Wohnungen, Büroflä- chen und im EG Gastronomie und Handel.
In der Rooftop-Bar des Andaz, mit einem herrlichen Blick über München bis fast zu den Alpen, endete der Abend für die meisten Teilnehmer bei einem entspannenden Gin To- nic und vielen angeregten Gesprächen.
Nach einem ausgezeichneten Frühstück be- gann um 9 Uhr ein gut gefülltes und auch er- füllendes Konferenz-Programm, in dessen Verlauf es den Referenten wieder gelang, mit ihren inhaltlich höchst spannenden und infor- mativen Vorträgen das Auditorium zu begeis-
tern. Für dieses außerordentliche Engage- ment gebührt den Damen und Herren ein herzliches Dankeschön, denn ohne die ehren- amtlichen und freiwilligen Kolleginnen und Kollegen aus der Immobilien- und Shopping- Center-Branche würde eine solche Konferenz nicht funktionieren und nicht erfolgreich sein.
Anja Pangerl, Geschäftsführende Gesell- schafterin der Architekten blocher partners, Stuttgart, belegte eindrucksvoll unter dem Ti- tel »Quartier zum Quadrat« die Projektent- wicklung des Q6/Q7 in Mannheim und die he- rausragende Qualität, Flexibilität und Vielsei- tigkeit der Architekten.
Steffen Hofmann, Gesellschafter der IMallin- vest Europe, betrachtete in seinem äußerst detaillierten Vortrag die Megatrends des sta- tionären Einzelhandels und ihre Auswirkun-
 72 GCM 2 / 2019
Über 50 Teilnehmer bei der neuen Centermanagement Konferenz in München


















































































   72   73   74   75   76