Page 31 - GCM2-2019
P. 31

GERMAN COUNCIL . KONSUM
 9. Energieverbrauch
Der Energiebedarf aus dem Konsum pri- vater Haushalte ist in Deutschland seit dem Jahr 2000 um 7,7 Prozent gesunken. Maßgeblich dafür ist der um 12,2 Prozent gefallene Energieverbrauch bei der Her- stellung von Produkten. Hingegen ist der Energiebedarf bei der Mobilität – Auto, Motorrad und öffentliche Verkehrsmittel – nur um 2,1 Prozent und bei der Ernäh- rung um ein Prozent zurückgegangen.
  16. Absatz Plastikmodellbau-Sätze
2015: 11,6 Mio. € 2016: 12,6 Mio. € 2017: 12,8 Mio. € 2018: 13,0 Mio. €
 17. Kult-Auto
Rund 75 Prozent der mehr als zwei Millio- nen von 1948 bis 2016 gefertigten Land Rover Defender sind heute noch im Ein- satz. Der Grund: Der Geländewagen ist durch seine einfache Technik leicht zu warten und zu reparieren.
  10. Zigaretten-Absatz Deutschland
1991: 1996: 1999: 2003: 2006: 2011: 2016: 2018:
146,48 Mrd. Stück 136,24 Mrd. Stück 145,27 Mrd. Stück 132,60 Mrd. Stück
93.47 Mrd. Stück 87,56 Mrd. Stück 75,02 Mrd. Stück 74,36 Mrd. Stück
11. Pfeifentabak-Absatz Deutschland
1991: 1996: 1999: 2003: 2006: 2011: 2016: 2018:
1.280 Tonnen 1.040 Tonnen 983 Tonnen 870 Tonnen 922 Tonnen 915 Tonnen 2.521 Tonnen 3.333 Tonnen
  12. Spirituosen- Brennereien
in Deutschland 2014: 20.153 2016: 18.443 2018: 14.671
13. Bierabsatz
in Deutschland
1993: 112,1 Mio. Hektoliter 2003: 105,6 Mio. Hektoliter 2013: 94,6 Mio. Hektoliter 2017: 93,5 Mio. Hektoliter 2018: 94,0 Mio. Hektoliter
14. Weinerzeugung in Deutschland
2009: 2013: 2017: 2018:
9,2 Mio. Hektoliter 8,4 Mio. Hektoliter 7,5 Mio. Hektoliter
10,3 Mio. Hektoliter
Die Zahlen wurden zusammengetragen von Richard Haimann, freier Journalist
Quellen in Reihenfolge: 1–2: GfK; 3: Deut- scher Reiseverband (DRV); 4–5: Tourismus- analyse der Stiftung für Zukunftsfragen; 6–7: Verband der Textil- und Bekleidungsin- dustrie (VTB); 8: Catella Research; 9: Um- weltbundesamt; 10–14: Destatis; 15: GfK Consumer Scan; 16: BVS Handelsverband Spielwaren; 17: Land Rover
 15. Ausgaben der Privat- haushalte für alkoholische Getränke in Deutschland 1996: 10,5 Mrd. €
2001: 10,8 Mrd. € 2008: 10,9 Mrd. € 2012: 11,2 Mrd. € 2015: 13,6 Mrd. €
 GCM 2 / 2019 29
© Free-Photos – pixabay.com
© Free-Photos – pixabay.com
© rawpixel.com – pexels.com © AlexanderStein – pixabay.com
© Dave DiAngelo – pexels.com



































































   29   30   31   32   33